Poolabdeckungen

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

10 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Häufig gestellte Fragen zu Poolabdeckungen:

Ist die Abdeckplane eine Sicherheitsplane?

Nein.

Warum sind in der Mitte der Abdeckplane Löcher?

Damit wird ein einfaches Weggeben der Plane ohne vorheriges Abpumpen des Regenwassers ermöglicht. Die Größe der Entwässerungslöcher wurde so gewählt, dass Regenwasser abfließen kann, jedoch grobe Verschmutzung zurückgehalten wird. Der laufende Reinigungsaufwand und die Verwendung von Wasserpflegeprodukten kann dadurch reduziert werden.

Wozu dienen die zusätzlichen Befestigungsstrippen?

Die zusätzlichen Kunststoff-Strippen sichern Ihre Abdeckplane gegen Abheben bei Wind.

Wozu wird eine Bodenschutzplane verwendet?

Eine Bodenschutzplane dient zum Schutz der Poolfolie gegenüber Verschmutzung. Bevor Sie diese auflegen, muss der Untergrund sauber von Steinen, Gehölz oder ähnlichem sein.

Kann ich die Folie selber reparieren?

Kleine Löcher können mit einer transparenten UV-beständigen und selbstklebenden Folie repariert werden.

Welchen Vorteil bieten Abdeckplanen?

Abdeckplanen decken den Pool zu 100

Warum haben Abdeckplanen ein Übermaß?

Abdeckplanen werden vollflächig auf die Wasseroberfläche gelegt, seitlich hochgezogen, über den Handlauf gegeben, nach unten geklappt und anschließend befestigt. Dadurch wird dieses Übermaß benötigt. (Sommerabdeckplanen: Übermaß 70 cm =  35 cm je Seite, Winterabdeckplanen: Übermaß 130 cm = 65 cm je Seite) Die Winterabdeckplane hat insofern mehr Übermaß, da der Wasserstand während der Wintermonate dementsprechend abgesenkt wird.